Niu Cobbles Hotel Essen- Design im Ruhrgebiet

Niu Cobbles Hotel Essen- Design im Ruhrgebiet

Leute, heute schreibe ich mal einen Beitrag in eigener Sache. Keine bezahlte Werbung, kein “kannst du nicht mal was über uns schreiben”, keine persönlichen Beziehungen und trotzdem möche ich diesen Artikel einem Hotel widmen. Es ist leider eine Kette, aber dennoch ganz wundervoll.

Ich bin gerade auf Deutschlandbesuch und habe als mein Freund zu Besuch kam entschieden, dass wir zwei Nächte in einem hübschen Hotel mit Internet, Chromecast und tollen Design übernachten. Und das haben wir auch gefunden. Nämlich im Niu Cobbles Hotel in Essen im Herzen des Ruhrgebiets.

Ich erzähle auch nur kurz die Highlights, denn alles weitere könnt ihr ja auch einfach auf der Seite des Hotels nachlesen. Und das absolute Highlight des Niu Cobbles Hotels in Essen war für mich übrigens die Kundenorientierung und die freundliche Atmosphäre, die durch die Mitarbeiter geschaffen wurde. Und auch, wenn ich in der Regel häufig in Asien bin, ein Fleck Erde, welches für die außerodentliche Freundlichkeit und Dienstleistungsbereitschaft bekannt ist. In diesem tollen Hotel habe ich mich mehr als wohl gefühlt.

So und jetzt zu den außergewöhnlichen “Details”.

AAaaaaaahhhh – Das Internet im Hotel geht nicht!

Den ersten Schreck hatten wir direkt, als wir voller Vorfreude den Fernseher mit dem Handy und damit mit Netflix verbinden wollten. Hat natürlich nicht funktioniert. Dem Fernseher fehlte wohl ein update. Buuuuh dachten wir uns. Normalerweise kein Problem für uns, aber an diesem Abend hatten wir uns so richtig auf einen Filmeabend gefreut. Also bin ich zur Rezeption und habe mal nachgefragt.

Ohne zu zögern hat mich ein Mitarbeiter in ein freies Zimmer begleitet, um dort den Fernseher zu testen, für funktionsfähig zu erklären und uns mit einem herzlichen Lächeln in das andere Zimmer umzuchecken. Und wir bekamen unseren grandiosen Filmabend und dazu hatten wir noch ein super freundliches Pläuschchen mit den Mitarbeitern. Es muss nicht alles perfekt sein, aber es ist perfekt, wenn Herausforderungen so freundlich und zuvorkommend gelöst werden!

Internet geht wohl – und der Kicker funktioniert auch!

Letztendlich stellte sich heraus, dass das Internet im Niu Cobbles Hotel in Essen echt überragend ist, nur draußen auf der kleinen Terrasse, da funktioniert es nicht. Und nicht nur das, sondern auch der Fotobooth Automat in der Lobby, der Kicker und die super moderne und stylische Einrichtung haben uns überzeugt.

Keiner muss alleine aufs Zimmer!

Ich musste lachen, als ich an einem Abend zur Bar kam, um eine Flasche Wasser zu kaufen. Eine junge Dame checkte ein, offensichtlich alleine. Und damit sich im Niu Cobbles in Essen keiner alleine fühlt, hat das Team auch dafür eine Lösung: Wer mag bekommt eine Blume mit aufs Zimmer, die nach einem der Mitarbeiter benannt wurde. Diese Blumen werden gegen eine Gebühr von 1 Euro pro Nacht an Gäste vermietet. Und der Euro, der wird auch noch an Umweltorganisationen gespendet. Eine Blume für eine Nacht – und den guten Zweck also quasi. 🙂

Hier ein paar Bilder, die ich mit meiner super Hightech Kamera für euch gemacht habe. IPhone 5, unbearbeitet, also echter geht´s nicht.

Design – Einrichtung – Öffentliche Bereiche – niu cobbles hotel essen

Zimmerdesign – Sauberkeit – Einrichtung – niu cobbles hotel essen

Badezimmer – Wanddesign – niu cobbles hotel essen

 

Sharing is caring!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.