Alleine reisen, unterwegs arbeiten - with love & karma

Welche Auslandskrankenversicherung für Langzeitreisen?

Welche Auslandskrankenversicherung für Langzeitreisen?

Mein Weltreise startet am 04.07.2016 und deine? Ist sie schon geplant? Lies lieber vorher nochmal nach, warum du auf keinen Fall eine Weltreise machen solltest. Wenn du allerdings schon sicher bist, dass du für lange Zeit auf Reisen gehen wirst, stehst du vor einer ähnlichen Herausforderung wie ich: Du brauchst eine Langzeit- Reiseversicherung. Aber welche?

Es reicht natürlich nicht deine „normale“ Auslandskrankenversicherung beizubehalten, die dich vielleicht 10 oder 20 Euro im Jahr kostet. Diese Versicherungen sind zwar das ganze Jahr gültig, gelten aber immer nur für kürzere Zeiten im Ausland (Meist bis maximal 8 Wochen).

Nur die Frage ist welche ist die beste? Oder welche ist die günstigste? Ich habe mich mal umgehört, denn ich stehe ja genau wie du vor dieser Frage. Hier kommt er also, der Preis- Vergleich. Kostenfaktor Auslandskrankenversicherung.

Günstigste Auslandskrankenversicherung

Folgende Daten habe ich bei allen Anbietern identisch eingegeben:

  • 04.07.2016 – 04.03.2017
  • weltweit ohne USA/ Kanada (da hier die Kosten in die Höhe gehen)
  1. TravelSecure: 268,40 Euro; Stif­tung Waren­test „sehr gut (1,1)“ Test­sieger
  2. WorldNomads: 571,00 Euro; der Vorteil dieser Auslandskrankenversicherung liegt hier ganz klar in der Flexibilität. Die Versicherung ist auf Backpacker zugeschnitten und ermöglicht daher die Verlängerung während der Reise. Diese Versicherung kannst du natürlich auch dann noch hinten dran hängen, wenn du dich für die restliche Zeit woanders versichert hast und nun spontan deinen Aufenthalt verlängerst.
  3. Hanse Merkur: 280,60 Euro; ein Vorteil: Erstattung zuviel gezahlter Prämie bei vorzeitiger Rückreise
  4. ADAC: 333,50 Euro als ADAC- Mitglied, ohne Mitgliedschaft 391 Euro.

Auf Weltreise-Info findest du noch mehr allgemeine Informationen zu den einzelnen Versicherungen. Außerdem findest du eine Tabelle mit einem Vergleich (2013) aller Policen hier.

Worauf achten bei der Wahl der Police?

Worauf du bei der Wahl der Auslandskrankenversicherung achten solltest, fasst Stiftung Warentest in folgende Punkte zusammen (hier ausführlicher):

Allgemeine Bedingungen

  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Alterbegrenzung
  • Keine Obergrenze der Erstattung

Gesundheit

  • keine schwammigen Formulierungen im Vertrag
  • kein Ausschluss von psychischen Erkrankungen
  • Zahlung notwendiger Hilfsmittel

Rück­trans­port

  • sobald die Dauer des Krankenhausaufenthaltes 14 Tage übersteigt
  • bei Tod wird Überführung bezahlt

Leistungen bei Krieg, Unruhen, Pandemien

  • Kein Ausschluss von Leistungen im Zusammen­hang mit Pandemien am Zielort

Du hast sicher noch viele offene Fragen zu verschiedenen Themen, die die Auslandskrankenversicherung betrifft. Eine gute Auswahl mit Antworten zu den Themen Altersgrenzen, Selbstbehalt, Gesundheitsprüfung, Wohnsitz, Vorerkrankungen und vielem mehr findest du bei auswandern-handbuch. Schau mal vorbei, es lohnt sich auf jeden Fall!

Egal wo du bist und egal was du tust, denk immer daran, du hast nur einen Körper und den solltest gut pflegen und versorgen! Zum selbstbestimmten Leben gehört es auch, sich selber gut zu versorgen!

So und jetzt bleib gesund 😉

Du möchtest dich grade lieber mit den schönen Dingen der Reise beschäftigen? Sieh dir meinen Trailer zur Weltreise an und lass dich inspirieren! Unter stütze mich und werde Fan! Ich würde mich sehr freuen 😉



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.