Weggehen und Wellnesshotel Zürich

Feiern und Wellness in einem der Flughafen Zürich Hotels

Nach der Weltreise bin ich am Überlegen, eine chillige Party- und Wellnesswoche einzulegen. Mit einer Freundin, die in der Schweiz lebt, kam da Zürich auf.

Ich habe jetzt schon öfter vom Gerold-Areal gehört. Soll sehr alternativ und gemütlich sein. War jemand von euch schon da? Die bunten Bilder vom Areal rund um den Freitag-Tower aus Schiffscontainern mit dem Bio-Restaurant Frau Gerolds Garten und dem Helsinki-Klub sehen auf jeden Fall interessant aus.

limmatufer-zu%cc%88rich-1

Wellnesshotel Zürich

Zum Entspannen möchten wir dann mindestens einen ganzen Tag in einem Wellnesshotel Zürichs verbringen, schön saunen und einfach nur entspannen. Man könnte auch in ein Schwimmbad gehen, allerdings gefällt mir auch die Idee, nach einem Stadtbummel am frühen Abend oder wenn’s mal schlechtes Wetter hat, im Hotel für ein paar Stunden ins Wellness zu gehen.

zu%cc%88rich-in-der-schweiz

Bei vielen Hotels in Zürich und anderswo muss man ja beim Wellness immer gut auf die Öffnungszeiten schauen, der Wellnessbereich ist da oft vormittags oder abends zu. Beim Recherchieren bin ich jetzt auf ein Wellnesshotel Zürichs gestossen, bei dem die Öffnungszeiten ein bisschen ansprechender gestaltet sind – oder wenigstens wird das so auf der Website behauptet.

altstadt_zu%cc%88rich

Beim Sorell Hotel Sonnental hat das Wellness – laut Website unter der Woche zwischen 11 und 22 Uhr und am Wochenende zwischen 10 und 21 Uhr offen. Toll für uns allein reisende Frauen: Dienstag und Donnerstag ist Damentag und von 11 bis 14 Uhr ist man also ganz unter sich. Hat das jemand schon mal ausprobiert?

Möchte man es sich ganz dekadent gut gehen lassen, gibt es die Möglichkeit, sich eine Suite mit Whirlpool auf dem Zimmer zu nehmen. Das werden wir wohl eher auslassen.

Anreise mit dem Flieger

Sehr praktisch wäre es auch, wenn man vom Flughafen Zürich Hotels gut erreichen könnte. Ich denke wir werden auf dem Städtetrip eher ohne Auto mit dem Flieger unterwegs sein. In diesem Punkt kann das Hotel Sonnental mit anderen Flughafen Zürich Hotels mithalten. Bleibt die Frage offen, wie die Verbindung zur Innenstadt und zum Gerold-Areal ist.

Immer her mit den Tipps 🙂 

PS: Es handelt sich hierbei um einen sponsored Post! Diese Posts unterstützen mich, mich während meiner Weltreise über Wasser zu halten 🙂 Es gibt davon sehr wenige, ich kennzeichne sie immer und nehme sie nur auf, wenn ich die jeweiligen Hotels oder Orte selber wirklich toll finde!

  1. Hallo 😉
    Deine Seite finde ich interessant, da ich selber alleine als Frau nächstes Jahr auf meine Reise gehe. Bezüglich Zürich, am Flughafen selber ist es nicht sehr empfehlenswert ein Hotel zu nehmen. Ich empfehle dir mit den ÖV in die Stadt zu fahren und dort in der Nähe ein Hotel zu nehmen. Das ÖV System ist sehr vielseitig, in der Stadt fährt immer etwas. Frau Gerolds Garten ist wirklich toll! Bin sehr gerne dort, auch im Winter die Winterstube in der es diverse Fondues gibt ist ein tolles Erlebnis ( für die Winterstube sehr frühzeitig reservieren). Das Helsinki ist klein aber cool, vor allem wenn Bands auftreten. In der Nähe ist der Prime Tower, von diesem hat man Abends eine schöne Aussicht. In Zürich eine Bartour an der Langstrasse oder im Niederdorf ist pflicht. Um entspannen zu können würde ich dir das Hürlimannareal empfehlen oder im Niederdorf ins Hamam. Ich hoffe es hilft dir weiter.

  2. Liebe Andrea,

    danke für deinen hilfreichen Kommentar! Klingt als würdest du dich bestens auskennen 🙂 Dein Kommentar ist definitiv gespeichert für meinen Besuch in Zürich, falls meine Reise jemals endet 😀

    Alles Liebe und tausend Dank aus Kambodscha,

    Laura