Alleine reisen, unterwegs arbeiten - with love & karma

Meine zweiten Airbnb Erfahrungen

Meine zweiten Airbnb Erfahrungen

Airbnb Erfahrungen für Alle

Hier: Teil 2

Ich bin jetzt wohl offiziell Airbnb Gastgeber und sammle jetzt Erfahrungen.

Warum ich meine Wohnung bei Airbnb zum Mieten anbiete? Lies es hier nach.

Du hast Teil 1 verpasst? Hier findest Du meine ersten Erfahrungen.

In meinen ersten Erfahrungen habe ich schon beschrieben wie schnell es mit der ersten Buchung ging. Hier siehst Du eine kleine statistische Übersicht wie es so mit den Airbnb Erfahrungen und den Klicks auf mein Inserat läuft:

airbnb Erfahrung

10 Tage ist meine Anzeige nun online und seit zwei Tagen auch noch die gesplittete Wohnung. Es ist nicht überwältigend, aber dafür dass gerade keine Urlaubszeit und auch keine Messe in meiner Stadt ist, tatsächlich ein gutes Ergebnis. Ich habe mein Portfolio außerdem ausgeweitet und biete nun meine ausziehbare Couch im Wohnzimmer und mein Schlafzimmer mit Balkon separat an.

inserate airbnb

Das heißt ich biete auch Budget- Gästen die Möglichkeit bei mir kostengünstig zu übernachten, ohne gleich die ganze Wohnung mieten zu müssen. Und ich habe so auch noch die Möglichkeit Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen und mit ihnen in Form einer WG auf Zeit zu leben.

Welche Menschen melden sich bisher bei mir über Airbnb?

Tatsächlich ist es bunt gemixt. Italienische Messebesucher, Belgische Städtetrip´ler und „Neu-Essener“. Aber auch ein freundlicher, junger Holländer, der aufgrund seines Studiums für kurze Zeit in Essen bleibt. Leider kann ich nicht alle Anfragen annehmen, da ich mich ja auch um einen Schlafplatz für mich selber kümmern muss. 😉 Und, leider überschneiden sich die Anfragen auch ab und an.

Der erste Airbnb Gast ist da..

Um 19 Uhr waren wir zur Schlüsselübergabe verabredet, um 19 Uhr war er auch da. Meine Wohnung glänzte und blitzte und das Gefühl war etwas komisch. Als der erste Gast dann aber da stand, war ich wirklich erleichtert: Auf den ersten Blick ein sympathischer Mensch. Zum Glück. Schließlich wird er in meinem Bett schlafen und von meinen Tellerchen essen.. 🙂

Wir hatten einen kurzen Smalltalk, haben die wichtigsten Sachen besprochen und dann habe ich ihn auch schon in meinem bzw. seinem neuen Reich zur Ruhe kommen lassen. Da er wirklich ein sehr netter Mensch war und neu in der Stadt, habe ich am nächsten Tag mal vorsichtig nachgefragt ob die erste Nacht okay war und er sich wohlfühle. Außerdem wollte ich abends mit ein paar Freunden ein Bier trinken gehen und bot ihm an doch einfach dazu zu kommen.

Das hat er dann auch gemacht. Mittwoch Abend, Bierchen. Zwei Bierchen. Eine Flasche Wein. Shots. Irgendwann war es zwei Uhr nachts, acht Leute und alle leicht angeschwipst. Ein super lustiger Abend mit super lustigen Menschen. Verrückt wie das Leben so spielt.

Ich freue mich schon auf meine erste Bewertung. Ich bin gespannt.

Neue Menschen, neue Geschichten, tolle Erfahrungen und Gespräche. Ich mag Airbnb Erfahrungen. Klasse.

Habt ihr meine ersten Airbnb Erfahrungen auch schon gelesen? Ich werde natürlich auch weiterhin über meine Airbnb Erfahrungen berichten und diese mit Euch teilen. Hält Euch bisher noch einer dieser Gründe davon ab Deine Wohnung bei Airbnb online zu stellen? Hast Du auch schon Erfahrungen mit Airbnb gemacht? Teile Deine Erfahrungen! Hier in den Kommentaren, auf Twitter.. Du hast einen Artikel darüber geschrieben? Verlinke ihn gern hier unten.

Für mich geht’s ja bald auf die Philis, da könnte ich dann 3 Wochen Airbnb´ler aufnehmen..ich brauche nur eine Vertrauensperson, die sich darum kümmert.. auch davon werde ich Euch natürlich berichten 😉

Bis dahin wünsche ich Euch und mir tolle Gäste und schöne Airbnb Erfahrungen!

Ihr möchtet noch mehr spannendes über Airbnb Erfahrungen nachlesen? Dann habe ich hier noch ein paar coole und spannende Artikel für Euch rausgesucht. Viel Spaß beim Lesen!

Warum Menschen gerne über Airbnb Unterkünfte buchen und wie es ist als alleinreisende Frau bei Airbnb´lern zu übernachten, kannst du in diesem tollen Artikel von Carina nachlesen. Es wird Dir auch helfen ein toller Gastgeber zu werden. Und, es zeigt Dir, wie schön Airbnb auch als Gast sein kann.

Eine tolle Sammlung von tollen Gründen FÜR Airbnb findest Du außerdem bei Patrick, in diesem Artikel mit 8 wirklich guten Gründen für Deine ersten Airbnb Erfahrungen und Tipps, wie Du die besten Unterkünfte rausfilterst. Mich überzeugen ja am meisten Gründe Nummer 1 Und 5.

Airbnb sagt Dir noch nicht ganz so viel? Dann findest Du einen super Artikel mit Hinweisen und Tipps zur Anmeldung und den ersten Schritten hier in einem Blogpost von Tanja.

Ein Bericht über Airbnb Erfahrungen im Ausland, hier L.A. und eine schöne Beschreibung wie dort alles ablief findest Du hier in einem lesenswerten Artikel von pixelschmitt.

Hol Dir meinen monatlichen Newsletter und dazu das Airbnb als Gastgeber- eBook. Natürlich kostenlos. Trage einfach rechts in der Sidebar Deine Mail Adresse ein und los geht´s!

 
Werde Gastgeber! Gratis Download für Dich: E-Book: Werde Airbnb Gastgeber!



5 thoughts on “Meine zweiten Airbnb Erfahrungen”

    • Vielen lieben Dank Tanja! Es ist wirklich eine tolle Erfahrung und bisher hatte ich nur wundervolle Gäste, ich werde weiter über meine Erfahrungen berichten.

      Liebe Grüße

      Laura

  • Hi Laura,

    das ist doch mal ein schöner Artikel geworden. Bisher habe ich nämlich immer nur Berichte von Gästen (wie mir) gelesen, wie toll sie Airbnb finden. Ich hoffe, dass Du auch nach dem ersten Gast als Host noch gute Erfahrungen gemacht hast.

    Ich bin weiterhin überzeugter Airbnb-Gast. Aber die erste Unterkunft in LA, die Du auch erwähnt hast, war echt der Hammer.

    Viele liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Thomas

    • Hallo Thomas,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Bis jetzt habe ich wirklich sehr viel Glück, was die Gäste angeht. Es ist nur noch etwas ungewohnt, wenig Zeit in der eigenen Wohnung zu verbringen 🙂 Das heißt konkret, im Moment bin ich eigentlich nur am Wochenende in meiner Wohnung. Nichts desto trotz ist es eine wirkliche tolle Erfahrung, bei der ich wirklich tolle Menschen kennenlerne und ich werde bestimmt als Gastgeberin noch ein Weilchen weiter machen. Sollte es mich demnächst nach L.A. verschlagen- Ich werde Deine empfohlene Unterkunft testen! 🙂
      Ich wünsche Dir einen sonnigen Start in die Woche!

      Herzliche Grüße,
      Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.