Alleine reisen, unterwegs arbeiten - with love & karma

Medizinische Versorgung auf Koh Rong

Medizinische Versorgung auf Koh Rong

Alles ist anders.

Auch die medizinische Versorgung auf Koh Rong.

Vor allem, wenn du auf einer Insel in Kambodscha bist, dann ist vieles anders als „zu Hause“. Nicht nur der Verzicht auf warmes Wasser, auch der fehlende junge Gouda und der häufige Stromausfall machen das Leben spannender. Vielleicht hast du meinen Facebookpost zu diesem Thema gesehen, denn auch für mich und meine Freunde im Nest Beach Club ist die kleine Klinik auf Koh Rong super wichtig. Klar, wie könnte es auch anders sein. Auf der Insel Koh Rong gibt es ein paar Apotheken, die allerdings natürlich nicht wie in Deutschland ausschließlich von ausgebildeten Apothekern geführt werden. Es könnte also auch die Omi von nebenan sein, die dir dein Ibuprofen verkauft oder dich zu deinen Kopfschmerzen berät. Wer sich also auf Koh Rong ernsthaft verletzt, der steht definitiv vor einer Herausforderung,

Koh Rong Klinik

Es gibt keine richtige Klinik oder Arztpraxis auf Koh Rong, aaaber es gibt den Medical Service. Der Medical Service ist die einzige „Klinik“ in Kambodscha, die sich ausschließlich durch Spenden finanziert. Das bedeutet die Angestellten erhalten keinen festen Lohn, sondern arbeiten freiwillig und ohne Gehalt für die Organisation. Außerdem bedeutet das auch für die Patienten, dass die Behandlung kostenlos ist. Wer aber von dem wundervollen medizinischem Personal, das meistens nur aus ein oder zwei Menschen besteht, behandelt wird, sollte sich definitiv mit einer Spende erkenntlich zeigen. Denn wie soll sonst sichergestellt werden, dass die Ärzte und Krankenschwestern (die übrigens sehr gut ausgebildet sind und in der Regel aus Amerika oder europäischen Ländern kommen) einen kleinen Lohn bekommen und auch, dass all das medizinische Material, vom Pflaster bis zum Gips stets vorrätig ist. Hier eine Liste mit den empfohlenen Beträgen, die je nach Behandlung gespendet werden sollten.

Koh Rong Arzt

Also, was tun, wenn du einen medizinischen Notfall hast? Dir den Arm gebrochen hast, eine offene Wunde oder etwas anderes, was dringend behandelt werden muss?

Es gibt aktuell noch kein Rettungsboot oder ähnliches, was dich bei einem Notfall aufs Festland bringt. Das heißt, du musst entweder mit einer öffentlichen Fähre oder einem SpeedBoot fahren (die Boote fahren etwa alle 2 Stunden und das letzte Boot fährt um 16:45Uhr). Aber was ist, wenn dein Fuß gebrochen ist, du nicht mehr laufen kannst oder du dich am Abend oder in der Nacht verletzt?

Was tun im Notfall?

Koh Rong Klinik

Du solltest dich dann auf den Weg ins Village, Koh Touch, machen, wenn du nicht eh schon dort bist. Entweder mit dem Taxiboot oder eben zu Fuß, wenn du kannst. Im Tauchcenter am zweiten Pier findest du ein Walkie Talkie und das Personal dort nimmt gern Kontakt zum Medical Service Center auf und sagt dir, wann du den Arzt/ die Ärztin treffen kannst.

Sollte das Tauchcenter geschlossen haben, weil es in der Nacht o.ä. ist, dann kannst du das Zimmer des Medical Services aufsuchen. Dazu gehst du den Weg, den du eigentlich nehmen würdest, um zur Sky Bar zu gelangen (Schildern folgen) und findest die „Klinik“ dann auf der linken Seite, kurz vor den Monstertreppen 😀

Dort findest du ein Schild an der Tür (falls niemand dort ist) mit einer Nummer, die du anrufen kannst.

Aktuell ist Chris dort für die medizinische Versorgung zuständig, ein freundlicher, junger Amerikaner.

🚑🏥💉

Koh Rong Arzt

 

Daaaann gibt es zwar kein Krankenhaus auf der Insel, dafür gibt es aber die sensationelle Unterstützung des Koh Rong Emergency Services and Medic program. Es ist der einzige medizinische Dienst in Kambodscha, der sich ausschließlich durch Spenden finanziert.

Das bedeutet konkret, alle Notfälle werden kostenfrei behandelt. Es gibt eine Liste mit empfohlenen Spenden. Denn auch die Medikamente und Geräte des Medical Services müssen natürlich finanziert werden.

Denkt also daran, wenn ihr auf Koh Rong seid: Wer sich also behandeln lässt und nicht spendet, obwohl er finanziell könnte, den holt irgendwann sein Karma ein 🙂

Wenn du als Besucher nach Koh Rong kommst und die Insel verlässt, ohne den Service in Anspruch nehmen zu müssen, ist das perfekt und in den meisten Fällen so.

Wenn du trotzdem etwas Unterstützung leisten willst, kannst du für 8$ ein Shirt kaufen und das Geld landet zu 100 Prozent bei den Medicals. Denn auch das Team ist auf Spenden angewiesen.

♥ Danke an die Medicals, dass ihr auf uns acht gebt! ♥


Wo liegt überhaupt Koh Rong und was gibt´s da so?  

Was sollte ich einpacken, speziell für Koh Rong?

Wie komme ich überhaupt nach Koh Rong? Die Anreise.


Alles was du sonst noch wissen musst findest du oben im Menü unter dem Punkt „Koh Rong“! Komm mich auch gern besuchen, ich wohne aktuell im zauberhaften Nest Beach Club 😉 

 

Placeless

About Placeless

Nicht quatschen. Mach! Es sieht alles immer so leicht aus, ist es aber nicht. Reisen ist wundervoll, online zu arbeiten auch. Aber das heißt nicht, dass dieses Leben für jeden eine gute Option ist. Für mich ist es das zauberhafteste Gefühl der Welt, frei und unabhängig leben zu können. Ich halte mich dort auf, wo es mir gefällt, bereise die Welt und erkunde meine Welt. Ich habe einen wundervollen Menschen auf meiner Reise kennengelernt, mit dem ich täglich viele Stunden verbringe: Mich selbst. Liebe Dich selbst, alleine Reisen kann traumhaft sein. Reise virtuell mit mir mit und verfolge nicht nur meine geographischen Wege und Erfahrungen, sondern auch die emotionalen und beruflichen. Lass Dich unterhalten, lach mich aus, freu Dich mit mir, was auch immer - Erweitere stets Deinen Horizont und lebe Dein Leben nach deinen Wünschen, denn Du hast nur ein einziges Leben und das gehört Dir ganz allein! Alles Liebe, wir sehen uns irgendwo in der Welt, ich freu mich auf Dich! Laura <3 Ortsunabhängig - Frei - In das Leben verliebt