Was ist virtuelle Assistenz ?

Was ist virtuelle Assistenz ?

Virtuelle Assistenz für alle.

Was ist virtuelle Assistenz? Ein Hype geht durch das Land des worldwideweb. Nicht erst seit gestern. Aber ich entdecke es grade zum zweiten mal für mich.

Du kannst mich also als virtuelle Assistentin buchen.

Wie das geht? Das kannst Du hier nachlesen. Du kannst noch nicht viel mit dem Begriff virtuelle Assistenz anfangen? Dann lies einfach weiter und schon kläre ich Dich auf 🙂

Woher kommt dieses „Virtuelle Assistenz“ und was ist „Virtuelle Assistenz“?

Ursprünglich aus den USA stammt das Prinzip der virtuellen Assistenz. Bereits in den 1990er Jahren gab es die ersten virtuellen Assistenten, wobei der heutige Begriff der virtuellen Assistenz erst das durch das Web 2.0 geprägt wurde.

Eine Assistentin, die ortsunabhängig unterstützt und doch immer erreichbar ist. So wie ich 😉

Der Bedarf wuchs und wächst noch heute stetig, sodass sich dieses Prinzip auch in Deutschland verbreitet.

Hier ist das passende Stichwort Outsourcing [= eine Organisationsform, bei der ein Unternehmen/ Start Up/ Filiale vollständige Arbeitsbereiche/ Teile von Arbeitsbereichen davon einem Dienstleister/ einer anderen Firma übergibt, um Kosten zu sparen und effizienter arbeiten zu können].

Konzerne, große Unternehmen, aber inzwischen auch einzelne Geschäftsleute wollen lästige und zeitraubende Aufgaben nicht mehr selbstständig erledigen, sondern geben diese an externe Dienstleister.

Placeless.de sollte schon einmal ein solcher Dienstleister werden. Und noch viel mehr. Allerdings kam das Leben dazwischen. Jetzt biete ich diese Dienstleistung erneut an. Wäre das nicht etwas für dich um Zeit zu sparen oder deinen Blog bekannter zu machen?

Virtuelle Assistenz? Ich weiß nicht…

Trotzdem ist der „Job“ als virtuelle Assistenz ein guter Anfang für Minimalisten, die Online und/oder in Schreibarbeiten fit sind. Ist also einmal eine Einarbeitung erfolgt, sind regelmäßige Routineaufgaben auf Abruf zu erledigen, ohne zeitraubende Erklärungen. Nichts ist unmöglich und alles kann umgesetzt werden.

Stay placeless und bereise die Welt.

Oder: Verlagere zeitraubende Aufgaben aus Beruf und Alltag an eine virtuellen Assistentin und unterstütze damit Dein eigenes Business und zugleich das Lebensziel eines Weltenbummlers 😉

So oder so,

Stay placeless <3

placeless

P.S.:

Ich habe bereits in 2014 schon einige Erfahrungen im Bereich virtuelle Assistenz sammeln dürfen. Ich habe schon damals Facebook- Seiten gepflegt/ geplant, Webtexte verfasst, sowie Bookings und Recherchen durchgeführt. Blogmarketing war auch ganz oben mit dabei.

Jetzt ist allerdings mein Reisedämon wieder stark geworden und hat die Oberhand gewonnen. Was mein Reisedämon gerne möchte und was er so anrichtet? 🙂 Darüber habe ich auch einen Artikel geschrieben. Fühlst Du dich vielleicht ähnlich und trägst auch einen Reisedämon in Dir?

Ich gehe also auf Weltreise und unterstütze nebenbei Start Ups, Blogger und digitale Nomaden bei ihrer Arbeit.

Hier findest du übrigens meinen Weg zur Weltreise und meine kleine Geschichte 😉

Eine weitere tolle Auflistung, wie Selbstständige virtuelle Assistenz effektiv nutzen können findest Du hier in einem super Artikel. Außerdem gibt es diverse Unternehmen, die virtuelle Assistenz anbieten und sicherlich auch sehr gute Arbeit leisten. Ich scheue mich nicht vor der Konkurrenz, deshalb findet ihr einen tollen Artikel mit der Zusammenfassung hier.

Was ich Euch mehr bieten kann als die Online- Dienstleister?

Ich arbeite stets sehr individuell, bin immer erreichbar, bin absolut zuverlässig und fachlich kompetent (Bachelor & Master an Universitäten). Nimm einfach mit mir Kontakt auf und lass Dich überzeugen ;-)`. Ich spreche und schreibe sauberes Deutsch und liebe die Kommunikation.

Du bist noch nicht überzeugt?

Dann lies alles weitere hier nach. Du findest hier eine Auflistung aller Tätigkeiten und einen Link zu meiner Xing Seite, sodass Du Dir von meiner Kompetenz einen guten Überblick verschaffen kannst!

Ich freue mich riesig auf Deine Mail an

info@placeless.de 

Placeless

About Placeless

Nicht quatschen. Mach! Es sieht alles immer so leicht aus, ist es aber nicht. Reisen ist wundervoll, online zu arbeiten auch. Aber das heißt nicht, dass dieses Leben für jeden eine gute Option ist. Für mich ist es das zauberhafteste Gefühl der Welt, frei und unabhängig leben zu können. Ich halte mich dort auf, wo es mir gefällt, bereise die Welt und erkunde meine Welt. Ich habe einen wundervollen Menschen auf meiner Reise kennengelernt, mit dem ich täglich viele Stunden verbringe: Mich selbst. Liebe Dich selbst, alleine Reisen kann traumhaft sein. Reise virtuell mit mir mit und verfolge nicht nur meine geographischen Wege und Erfahrungen, sondern auch die emotionalen und beruflichen. Lass Dich unterhalten, lach mich aus, freu Dich mit mir, was auch immer - Erweitere stets Deinen Horizont und lebe Dein Leben nach deinen Wünschen, denn Du hast nur ein einziges Leben und das gehört Dir ganz allein! Alles Liebe, wir sehen uns irgendwo in der Welt, ich freu mich auf Dich! Laura <3 Ortsunabhängig - Frei - In das Leben verliebt


9 thoughts on “Was ist virtuelle Assistenz ?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.